Startseite > News > Inhalt
Faktoren, die die Qualität von Kohlefaserrohren beeinflussen
- Jan 30, 2018 -

Der erste Faktor ist das Formverfahren, Kohlefaserrohr, das üblicherweise in drei Arten von Formverfahren verwendet wird: Wickeln, Wickeln, Pultrusion, diese drei Teile der Technologie haben Vor- und Nachteile. Der hohe Grad der Automatisierung des Walzprozesses, die Produktion von Rohrstärke als andere Prozesse, aber relativ hohe Kosten. Wicklungsprozess kann auf dem Produkt des Kraftentwurfswindungsgesetzes basieren, kann den Vorteilen vollen Spielraum geben, aber kann nicht willkürliche Struktur der Produkte einwickeln. Der Prozess der Pultrusion kann die Kontinuität der Faser erreichen, aber er kann die willkürliche Änderung des Winkels nicht realisieren.

Der zweite Faktor ist die Wahl der Materialien, Kohlefaserrohr Qualität ist das wichtigste für seine Rohstoffe bestimmt, Toray, Taiwan und andere namhafte Hersteller von Kohlefaser ist besser als andere Kohlefaser, dann wird die Produktqualität verbessert werden. Zur gleichen Zeit wird Kohlefaser im Allgemeinen nicht alleine verwendet, der größte Teil des Falles ist mit der Harzverbundzusammensetzung, dann kann die Qualität des Harzes nicht ignoriert werden.

Verschiedene Spezifikationen der Kohlenstofffaserproduktion benötigen Kernform, die unterschiedlichen Materialien, die von der Kernform auf der Oberfläche des Rohres gemacht werden, haben eine bestimmte Wirkung, die niedrigen Endmaterialien, die von der Kernform gebildet werden, können nicht aushärtende Temperatur widerstehen, es ist schwierig, Qualität herzustellen Kohlefaserrohre. Es gibt auch Core-Mode-Design für Kohlefaserrohr hat auch eine gewisse Wirkung, zum Beispiel die Länge der Kohlefaserrohr ist kurz, die Verwendung von Durchmesser Kernmodell, Kohlefaserrohr länger, die Verwendung des Kerns mit Kegel.


Ein paar: Einfluss der Temperatur auf den Prozess der Carbonfaserformung

Der nächste streifen: Kostenlose